how to write a college research paper step by step dissertation writing results section write my paper for essay on money is the root of all evil editing service rates thesis custom post essay introductions help
Jahreshauptversammlung des Förderkreises am 16. Juni 2021  >
< eTwinning an der Otto-Hahn-Schule „Future Planning“
12.07.2021 08:48 Alter: 150 days

Schreibwettbewerb des Main-Kinzig-Kreises 2021

Otto-Hahn-Schülerin gewinnt Sonderpreis beim Schreibwettbewerb „Europas Zusammenhalt während der Corona-Pandemie“


Beim diesjährigen Schreibwettbewerb des Main-Kinzig-Kreises mit dem Titel „Europas Zusammenhalt während der Corona-Pandemie“ gewann Sara Hammouch Choukri aus der Klasse 9Hb von Arthur Sommer den Sonderpreis für eine besonders kreative Darstellung ihres Wettbewerb-Beitrags. In ihrem Tagebucheintrag ging es unter anderem darum, wie Sara ihr Leben während der Pandemiezeit meisterte. Unterstützt wurde ihr Beitrag von selbst gemalten Bildern.

 

Saras Gesamtergebnis überzeugte die Jury, die beispielsweise aus dem Europaabgeordneten Dr. Udo Bullmann, der Fachbereichsleiterin für Kultur des Main-Kinzig-Kreises Andrea Sandow und dem Kulturförderpreisträger Christian Schultheisz bestand, so sehr, dass ihr Produkt mit dem Sonderpreis ausgezeichnet wurde.

 

Überreicht wurde der Sonderpreis, der unter anderem einen Workshop bei der Künstlerin Bianca Gaul mit anschließender Ausstellung im Main-Kinzig-Forum und eine Fahrt nach Brüssel beinhaltet, vom Landrat des Main-Kinzig-Kreises, Thorsten Stolz. Mit dabei war auch Hauptschulzweigleiterin Marion Pfannmüller, die ihre Begeisterung von der Kreativität der Schülerin zum Ausdruck brachte. Die Schulgemeinde der „Otto“ gratuliert Sara herzlich zu diesem tollen Preis!