10 best resume writing services world how to write a successful college essay bikini kill anti pleasure dissertation copywriting university of alberta phd thesis small scale business plan dissertation sur le conflit au thatre finance topics for dissertation dissertation abstracts international volume phd education no dissertation
Schulelternbeirat verabschiedet Vorsitzende Beate Brill-Stark >
< Schulanfangsgottesdienst für die neunen Fünftklässler*innen an der OHS
18.10.2022 08:55 Alter: 42 days

Ethikkurs besucht die Hanauer Synagoge


Verschiedene Religionen kennen lernen – ein Einblick in das Judentum

 

Im Rahmen der Unterrichtseinheit „Religion“, führte es den Ethikkurs der Jahrgangstufe 11 mit der Lehrkraft Katharina Hantke in die Hanauer Synagoge. Oliver Dainow, Geschäftsführer der Synagoge, begrüßte die Gruppe herzlich und ermöglichte den Schüler*innen einen Einblick in die Räumlichkeiten. Er gab einen Überblick in die jüdische Religion und das Leben der jüdischen Gemeinde in Hanau. So erfuhren die Schüler*innen viel Interessantes und Neues über jüdische Riten und Gebräuche sowie über die Geschichte jüdischer Menschen in Hanau. Torarolle und Gebetsmantel konnten aus der Nähe bestaunt werden und Dainow erläuterte den Ablauf eines jüdischen Gottesdienstes.

Durch seine freundliche und offene Art, konnte Oliver Dainow im Anschluss viele weitere Fragen der Schüler*innen beantworten und einen Eindruck von aktuellem jüdischem Leben in Hanau vermitteln.