Willkommen auf der Homepage der Otto-Hahn-Europaschule

+++ Hier gibt es den aktuellen Hygieneplan der OHS. +++

+++ Wann muss mein Kind zu Hause bleiben? - Hier eine Übersicht. +++

30.08.2020

Mirko Maas (8Rc) wird Kreissieger bei der 2. Runde des Hessischen Mathematik-Wettbewerbs

Mit seinen hervorragenden Leistungen erreichte Mirko Maas aus der Klasse 8Rc der Otto-Hah-Schule den 1. Platz der zweiten Runde des jährlichen Mathematik-Wettbewerbs der achten Klassen.

Neben einer Urkunde erhielt der Kreissieger für seinen tollen Erfolg einen Buchpreis, welcher von Angela Kirchhoff als stellvertretene Schulleiterin sowie von dem Leiter des Gymnasiums Alexander Sterlepper überreicht wurde.  An der zweiten Runde, die noch vor der Schulschließung am 4. März am Schulzentrum Hessen-Homburg stattfand, nahmen alle qualifizierten Schülerinnen und Schüler aus der 1. Runde der...[mehr]


21.08.2020

Einschulung der neuen 5.Klässler an der Otto-Hahn-Schule in Hanau

Unter freiem Himmel, direkt vor dem Haupteingang der Otto-Hahn-Schule, fand am 18.08.2020 die Einschulungsfeier der neuen Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 5 der „Otto“ statt.

Aufgrund der Corona Pandemie war ein Zusammenkommen innerhalb der Schule nicht möglich, doch das herrliche Wetter und der schöne Platz unterstrichen den freudigen Anlass.

Angela Kirchhoff, stellvertretende Schulleiterin der Otto-Hahn-Schule, begrüßte herzlich die neuen Fünfer und deren Familien. Gespannt und nervös zugleich fanden 270 Schülerinnen und Schüler ihren Weg an die kooperative Gesamtschule,...[mehr]


19.08.2020

Maline Zaenker erreicht 2. Platz beim bundesweiten MNU Physik Wettbewerb!

Im Rahmen des WPU Unterrichts „Physik im Kindergarten“ bei Herrn Hanstein wurde der Wettbewerb vorgestellt und um Teilnahme gebeten.  Bereits im Februar kam die Nachricht, dass Maline sich mit ihren eingereichten Lösungen der 1. Runde für die Teilnahme an der 2. Runde qualifizieren konnte. Dies bedeutete nun, physikalische Versuche und Messungen durchzuführen und weitere Physikaufgaben zu lösen. Die Versuche konnte sie im Rahmen des WPU Unterrichts durchführen und dokumentieren, die Lösungen mussten selbständig ermittelt und schriftlich eingereicht werden.

Normalerweise werden die 30...[mehr]


14.08.2020

Einschulung Jahrgang 5

Liebe neue Fünftklässlerinnen und Fünftklässler, liebe Eltern,

aufgrund verstärkter Hygienmaßnahmen im Zuge der Covid-19-Pandemie sind wir leider gezwungen, die Einschulungsfeiern im kleinen Rahmen durchzuführen. Anbei erhalten Sie die finalen Informationen:

Bei gutem Wetter planen wir die Einschulungsfeiern auf dem Schulhof vor der Mensa. Bitte beachten Sie die für Ihre Klasse angegebenen Anfangszeiten aus dem Informationsschreiben. Jedes Kind darf zwei Personen mitbringen. Die Kinder nehmen bitte im vorderen Bereich in den Stuhlreihen ihrer Klassen Platz, unsere Paten nehmen sie...[mehr]


13.08.2020

Die Jahreshauptversammlung des Förderkreises der Otto-Hahn-Schule findet am 24.09.2020, ab 19:00 Uhr in der Mensa der Schule statt

Wegen der Covid-19-Auflagen des Landes Hessen (Eindämmung einer Verbreitung einer Pandemie) bitten wir darum, dass sich die Teilnehmer zuvor schriftlich anmelden, so dass wir der Verordnung des Landes Hessen gerecht werden können. Die Hygienemaßregeln des Landes und der Stadt müssen strikt eingehalten werden und werden befolgt.
Anmeldungen an: Udo.haefele@t-online.de
[mehr]


02.07.2020

Verabschiedungen an der OHS

Im Rahmen einer letzten Gesamtkonferenz zum Schuljahresende verabschiedet das Kollegium der Otto-Hahn-Europaschule ihren Schulleiter. Zukünftig wird Röder-Muhl das Ulrich-von-Hutten-Gymnasium in Schlüchtern leiten. Der Otto-Hahn-Schule bleibt Direktor Röder-Muhl aber vorerst dennoch erhalten: Er wird die Schule als kommissarischer Schulleiter im Rahmen einer Rückabordnung weiterhin unterstützen.

Mit Herrn Röder-Muhl verlässt die OHS ein Schulleiter, der sich durch und durch mit der kooperativen Europaschule identifiziert hat. Er genoss im Kollegium großen Rückhalt, wurde geschätzt für...[mehr]


02.07.2020

Wise Words – ein etwinning Projekt

Klasse 9Rc, Schuljahr 2019/20

Der Englischunterricht mit unserer Englischlehrerin Frau Eruygun begann im Sommer 2019 für die Realschulklasse 9Rc. Neben unserem regulären Englischunterricht haben wir an einem Projekt gearbeitet, das uns sehr positiv geprägt hat: Wise Words. An diesem etwinning Projekt nahmen sieben Klassen aus sechs verschiedenen Ländern teil und alle beschäftigten sich mit dem gleichen Thema: mit der Macht von Worten. Ziel war es, zu erfahren, welche Wirkung Worte haben, was Menschen schon mit Worten bewegt und verändert haben und dass, obwohl wir Schüler verschiedene...[mehr]


01.07.2020

Mirko Maas (8Rc) wird Kreissieger bei der 2. Runde des Hessischen Mathematik-Wettbewerbs

Mit seinen hervorragenden Leistungen erreichte Mirko Maas aus der Klasse 8Rc der Otto-Hah-Schule den 1. Platz der zweiten Runde des jährlichen Mathematik-Wettbewerbs der achten Klassen.

Neben einer Urkunde erhielt der Kreissieger für seinen tollen Erfolg einen Buchpreis, welcher von Angela Kirchhoff als stellvertretene Schulleiterin sowie von dem Leiter des Gymnasiums Alexander Sterlepper überreicht wurde.  An der zweiten Runde, die noch vor der Schulschließung am 4. März am Schulzentrum Hessen-Homburg stattfand, nahmen alle qualifizierten Schülerinnen und Schüler aus der 1. Runde der...[mehr]


29.06.2020

Per aspera ad astra: OHS verabschiedet den Abiturjahrgang 2020

87 frisch gebackene Abiturientinnen und Abiturienten der Otto-Hahn-Europaschule Hanau erhalten ihre Abschlusszeugnisse im Rahmen einer akademischen Feier unter freiem Himmel.

 

„CoronAbi“ lautete das diesjährige Motto der Abiturientinnen und Abiturienten der OHS in Hanau. Nicht zuletzt hieran wird deutlich, wie stark die derzeitige Situation das wichtige Ende ihrer Schullaufbahn – den emotionalen Höhepunkt – prägte. In diesem Jahr war alles etwas anders, so auch die akademische Abschlussfeier. Auf einen großen Ball musste leider verzichtet werden. Auch konnten die Zeugnisse und...[mehr]


27.06.2020

Internationales Ensemble „Otto-Baldiri“ veröffentlicht gemeinsames Projekt

Die spanische Schule Turó d'en Baldiri aus Teià und die Otto-Hahn-Europaschule aus Hanau kooperieren in einem musikalisch-künstlerischen Projekt mit dem Titel "Playing music at a distance". Über die Plattform eTwinning haben die Schülerinnen und Schüler beider Schulen drei wichtige Kompetenzen weiterentwickelt: Schulung ihrer künstlerischen Fertigkeiten über die gemeinsame Interpretation eines Musikstücks, Schulung ihrer fremdsprachlichen Fähigkeiten durch die Kommunikation auf Englisch und Schulung ihrer Medienkompetenz im Umgang mit digitalen Werkzeugen zur Online-Kommunikation sowie für...[mehr]