Willkommen auf der Homepage der Otto-Hahn-Europaschule

Liebe Schülerinnen und Schüler,

um das Infektionsrisiko so niedrig wie möglich zu halten, bitten wir Euch gründlich den aktualisierten  Hygieneplan  zu lesen und mit Schulbeginn umzusetzen.

Ganz zentral ist es den Abstand von 1,5m einzuhalten.

Wir freuen uns auf Euch!

16.01.2020

Kinder haben Rechte!

Politikunterricht zum Mitmachen an der „Otto"

„Nur wer seine Rechte kennt, kann sie auch einfordern und sich für sie einsetzen!“ Diese Aussage bildete die Grundlage einer Ausstellung, die die Klasse 8Gb der Otto-Hahn-Europaschule vom 16.12.19 bis 18.12.19 vor dem Brüder Grimm Forum präsentierte. Im Rahmen des Politik und Wirtschaftskunde-Unterrichts wurde diese Ausstellung von den 8 Klässlern unter der Leitung ihres Lehrers Marc Fischer erarbeitet und interessierten Schülerinnen und Schülern der Parallelklassen und der SV vorgestellt. Auch viele Lehrerinnen und Lehrer kamen vorbei, um sich...[mehr]


20.12.2019

Weihnachtliche Pausenkonzerte

Die diesjährigen weihnachtlichen Pausenkonzerte waren ein voller Erfolg. Der Fachbereich Musik
präsentierte eine Mischung aus (un)bekannten europäischen Weihnachtsliedern, die von der
Musical-Band, den Chören, den Klassen 5Gc und 5Gf sowie einem Lehrerensemble dargeboten
wurden. Die Konzerte waren gut besucht, das Publikum vor dem BGF lauschte aufmerksam und
spendete großzügig Applaus. Die Fachschaft Musik wünscht allen Schüler*innen, Lehrkräften und Mitarbeiter*innen der Otto-Hahn-Schule eine besinnliche Weihnachtszeit, einen guten Start ins neue Jahr und schöne Ferien!
[mehr]


16.12.2019

Schülerinnen gewinnen den Wettbewerb der Allianz Kulturstiftung

„An die Zukunft der Welt denken, aber jetzt und bei mir vor Ort handeln?“ - mit dieser Fragestellung setzte sich die Klasse 6Ga der Otto-Hahn-Schule im Rahmen des Schülerwettbewerbs „Philosophiearena“ der Allianz Kulturstiftung auseinander. Mutig richteten die Schülerinnen und Schüler den Blick auf unsere Gesellschaft, unsere Welt und die bevorstehenden Herausforderungen. Wo stehen wir heute? Wo wollen wir hin? Und welche Probleme gilt es, anzugehen? Mit offenen, kritischen Augen untersuchten Schülerinnen und Schüler nicht nur das Handlungspotential der Gesellschaft, sondern legten den...[mehr]


15.12.2019

Neue Mikrophone für die Chöre und Bands der OHS

Um auch leise Töne für alle gut hörbar zu machen und die seit 2 Jahren bestehenden
Schulchöre bei Schulveranstaltungen mit der nötigen Technik zu verstärken, hat der
Förderkreis den Chören neue Chor- und Solomikrophone gespendet. Der Gesamtklang kann
jetzt viel besser zur Geltung kommen. Insbesondere mehrstimmige Passagen oder Soli werden
so an den entsprechenden Stellen hervorgehoben. Auch die Bands profitieren von der
technischen Ausstattung, da die Mikrophone auch für Instrumente genutzt werden können.
Ein großes Dankeschön geht an den Förderkreis, der damit der Probenarbeit der...[mehr]


15.12.2019

Der Interact Club sagt: „DANKE!“

Viele Schülerinnen und Schüler der OHS folgten vergangene Woche dem Aufruf des Interact Clubs, Weihnachtspäckchen für einen guten Zweck zu spenden, so dass letztendlich über 130 Geschenke an die Hanauer Tafel übergeben werden konnten. Schülerinnen und Schüler aus verschiedenen Jahrgängen und Schulformen beteiligten sich an der Aktion und übergaben mit großer Freude bunt verpackte Geschenke.
Mit der großen Weihnachtspäckchenaktion will der Interact Club dazu beitragen, dass sich auch bedürftige Menschen an Weihnachten über ein Geschenk freuen können. Vielen Dank für die Unterstützung!


14.12.2019

Vorlesewettbewerb 2019 an der Otto-Hahn-Schule

Vorlesen ist nicht so einfach: die Betonung muss stimmen, das Lesetempo muss bedacht werden, Lautstärke und Lesefluss sind zu beachten. Und wieder haben sich einige Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 5 und 6 im November dem Vorlesewettbewerb gestellt und ihre Zuhörer positiv überrascht und beeindruckt.

Trotz Nervosität haben alle ihr Können einer Jury gezeigt und lasen drei Minuten aus einem Buch ihrer Wahl vor. Auch das dreiminütige Vorlesen eines Fremdtextes wurde gemeistert, so dass sich Patricia Saberi (6Ha), Mona Gashi (6Rb) und Luca Herget (6GC) auf den 1. Platz ihrer Schulform...[mehr]


14.12.2019

Airport Adventure

Im Rahmen des Englischunterrichts besuchten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 8Ge
mit Nicole Schmitt und Daniela Gutierrez einen außerschulischen Lernort: den Frankfurter
Flughafen. Es wurden aber nicht einfach nur Flugzeuge angeschaut, sondern gebucht war eine
englischsprachige Rundfahrt. Am Donnerstag, den 12.12.19, begab sich die Gruppe auf den
Weg zum Frankfurter Flughafen.
Bei der englischsprachigen Flughafenrund fahrt erhielten die Schülerinnen und Schüler einen
Einblick in den Arbeitsalltag am Frankfurter Flughafen und konnten ihre englischen
Kompetenzen prüfen.
Im Dialog...[mehr]


11.12.2019

Otto-Hahn-Europaschule nimmt am EU-Juniorbotschaftertreffen teil

Juniorbotschafter aus Hessen treffen sich zum Erfahrungsaustausch

Am 12.November haben vier Juniorbotschafter/Innen Alea Meyer, Alisha Pilz, Cedric Deckenbach und Alina Hetzel von der Otto-Hahn-Europaschule mit Ihren Lehrkräften Elke Aulehla-Neubert und Klaus Gottfried am Regionaltreffen der Botschafterschulen in Rüsselsheim teilgenommen. Das Botschaftertreffen findet einmal im Jahr statt und dient dem Vorstellen von Projekten, dem Austausch von Erfahrungen der Botschafterschulen und der Umsetzung von europäischen Themen im Schulalltag. Frau Augustin und Ihr Team von Polyspektiv haben die...[mehr]


11.12.2019

Infotag an der Otto-Hahn-Schule in Hanau

Graues Winterwetter in Hanau, doch in der Otto-Hahn-Schule herrschte reges Leben und buntes Treiben. Ab 9.30 Uhr standen die Schultüren für interessierte Grundschülerinnen und Grundschüler und deren Eltern offen. Der Schulleiter Thomas Röder-Muhl und die Stellvertreterin Angela Kirchhoff begrüßten Kinder und Eltern im vollbesetzten Brüder Grimm Forum und stellten die Otto-Hahn-Schule als kooperative Gesamtschule der Stadt Hanau vor. Unter einem Dach der Schule wird in drei Schulformen unterrichtet: im Gymnasium mit der gymnasialen Oberstufe, in der Realschule sowie in der Hauptschule. Dabei...[mehr]


09.12.2019

DEIN BRIEF KANN LEBEN RETTEN!

Beim weltweiten Briefmarathon ist die Otto-Hahn-Schule diesmal mit 61 Klassen und Kursen dabei! Unter dem Motto „Dein Brief kann Leben retten!“ können sich alle Schüler*innen ab der 7. Klasse mit Briefen für Menschen einsetzen, deren Rechte verletzt werden. Die Aktion startet am 9. Dezember.

Zum sogenannten Briefmarathon ruft die Menschenrechtsorganisation AMNESTY INTERNATIONAL jedes Jahr im Dezember auf. Die Idee ist: Millionen Menschen schreiben weltweit Briefe, mit denen sie die Regierungen auffordern, gewaltlose politische Gefangene freizulassen und Unrecht zu beenden. An dieser Aktion...[mehr]