Willkommen auf der Homepage der Otto-Hahn-Europaschule

Liebe Schulgemeinde,

ich bitte um regelmäßige Beachtung aller hier, via DSB und per Mail veröffentlichten Informationen zur aktuellen Situation rund um die Aussetzung des Regelunterrichtes in Hessen. Vielen Dank!

Selbstverständlich sind alle Schulveranstaltungen, Elternabende, Ausschussitzungen und Klausuren während der Schulschließung ausgesetzt. 

Bleiben Sie gesund! Passen Sie auf sich auf! Halten Sie Abstand zu anderen Menschen!

Thomas Röder-Muhl, Schulleiter

22.11.2019

MINT-EC: Otto-Hahn-Schule bei Internationaler Chemieolympiade erfolgreich

Bei der diesjährigen Internationalen Chemieolympiade (IChO) haben Vanessa Baier, Kira Rudolph und Patrick Sierla aus der Q3-Phase der Otto-Hahn-Schule mit hervorragenden Ergebnissen die zweite Runde erreicht. Die Chemikerinnen und Chemiker des Leistungskurses gehören damit zu den besten Schülerinnen und Schülern ihres Faches in Hessen.

Die Internationale Chemie-Olympiade ist ein Wettbewerb, in dem Schülerinnen und Schüler ihre Leistungen aus dem Bereich der Chemie miteinander messen. Durch diese Wettbewerbe werden die internationalen Beziehungen auf dem Gebiet der Schulchemie gefördert....[mehr]


22.11.2019

Mausefallen zweckentfremdet

Die Schülerinnen und Schüler der 10Ga und 10Gf haben unter der Leitung ihres Physiklehrers Andreas Rau ein eigenes Modellauto gebaut und getestet. Ziel ist es ein Auto zu bauen, das nur von einer gespannten Mausefalle angetrieben wird und möglichst weit fährt. Das Auto muss zwei Achsen haben, darf keine weiteren Antriebshilfen besitzen und nicht länger als 40cm sein – ansonsten ist fast alles erlaubt. Das Schöne an dieser Fortbewegungsmöglichkeit ist, dass kein Benzin oder Strom benötigt wird.

Der Wettkampf wird jedes Jahr von allen 10. Klassen vor dem 24m langen Brüder-Grimm-Forum...[mehr]


22.11.2019

Schule macht Vorlesen – Vorlesen macht Schule

„Dies ist schon das zehnte Mal, dass die Bibliothek unserer Schule den bundesweiten Vorlesetag begeht“, erklärte die Stellvertretende Schulleiterin Angela Kirchhoff am 8. November 2019 zur Eröffnung der Vorlesetage und ergänzte, dass es aufgrund der großen Nachfrage auch in diesem Jahr gleich wieder zwei Vorlesetage gebe. Am sogenannten „Vor-Vorlesetag“ kamen SchülerInnen der Klassen 7-10 aller Schulformen in den Genuss der Lesungen von matì und Hans-Jürgen Lenhart. Sandrine Dupont stellte ihren neue Roman „Eine Liebe durch die Zeit“ vor. Der offizielle „Bundesweite Vorlesetag“ am 15....[mehr]


18.11.2019

MINT-EC: Erfolgreiche Teilnahme der OHS am internationalen Chemiewettbewerb des Royal Australian Chemial Institute

Mehr als 94.000 Schülerinnen und Schüler aus 23 Ländern, darunter Indien, China, Thailand und Neuseeland haben 2019 am internationalen Chemiewettbewerb des Royal Australian Chemial Institute teilgenommen. Die Mitgliedschaft der OHS in dem schulischen Netzwerk MINT-EC eröffnet ihren jungen Lernenden immer wieder besondere Lerngelegenheiten auf den Gebieten Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik.  Auch in diesem Jahr bot sich interessierten Jugendlichen der Europaschule in diesem Rahmen die Möglichkeit, ihr naturwissenschaftliches Wissen während der Lösung spannender und...[mehr]


17.11.2019

Wir helfen mit! Weihnachtspäckchenaktion 2019

Besonders die Kinder freuen sich auf Geschenke in den Weihnachtstagen. Wie schmerzlich ist es jedoch, wenn für Geschenke kein Geld übrig ist und die Bescherung ausfällt. Für die meisten Hanauer Tafelkunden ist das leider die traurige Realität. Die Hanauer Tafel möchte an Weihnachten  mit Eurer Hilfe den Tafelkunden eine Freude machen und ihnen ein wenig von dem Glanz der Weihnacht geben. Ziel ist es, dass jeder Tafelkunde, jede Familie, alle Kinder und Jugendliche und alle Senioren und Alleinstehenden ein schön verpacktes, passendes Weihnachtspäckchen mit nach Hause nehmen...[mehr]


14.11.2019

Mit dem Sattelauflieger zum Beruf

Mit zwei Etagen und insgesamt 80m² Ausstellungsfläche lud der M+E-InfoTruck der Metall und Elektroindustrie die Schülerinnen und Schüler der OHS zu einer berufsorientierten Entdeckungsreise ein. In der unteren Etage des großen Info-Busses konnten die jungen Besucher an Experimentierstationen Technik selbst erfahren. Nach einer kurzen Einweisung konnten Mädchen und Jungen an einer CNC- Maschine ein Bearbeitungsprogramm eigenständig  programmieren und dann ein entsprechendes Werkstück fräsen lassen. Zu programmieren war z.B. das Modell eines Aufzuges. Viele interessierten sich auch...[mehr]


10.11.2019

OHS up to Date: Medienbildungskonzept erfolgreich entwickelt

Mit großer Motivation die Anstöße vom HKM erfolgreich und konstruktiv in Schule umzusetzen erstellte die Arbeitsgruppe „Digitale Medien“, bestehend aus Karina Reul, Oliver Reuter, Arthur Sommer und dem Schulleiter Thomas Röder-Muhl, das Medienbildungskonzept für die Otto-Hahn-Europaschule. Zentral bei der Ausarbeitung war dem Team, dass unsere Schülerinnen und Schüler bewusst dazu motiviert werden, selbständig und reflektiert, aber von qualifizierten Lehrerinnen und Lehrern unterstützt, die Chancen, Möglichkeiten und das Potential digitaler Medien für sich, den Unterricht und ihre eigene...[mehr]


31.10.2019

Ein Stückchen Frankreich

France Mobil an der Otto-Hahn-Europaschule
Im Auftrag des Institut Français tourt die Lektorin Myriam Araste ein Schuljahr lang durch Hessen und besucht Schulen, um dort das Interesse an der französischen Sprache zu wecken. Der OHS gelang es glücklicherweise erneut einen Termin zu erhalten. In vier Gruppen hatten 100 Schüler die Möglichkeit, eine Schulstunde mit einer „echten“ Französin zu verbringen. Die Jahrgangsstufe 6 wurde für das Projekt ausgewählt, weil die Schüler dieser Altersstufe im Frühjahr die Möglichkeit haben, Französisch als 2. Fremdsprache zu wählen. Zur Unterstützung der...[mehr]


30.10.2019

Lutz Hübners Gesellschaftskomödie „Blütenträume“ an der Otto-Hahn-Schule

Wer hätte gedacht, dass die Ruheständler noch so viel Witz und Charme und Widerborstigkeit dem Leben entgegenzusetzen wissen? Fast alle Charaktere sind in dem Theaterstück  über 60 Jahre alt. Aber alt fühlen sie sich gar nicht. Nur einsam. Vom Leben gebeutelt und immer noch auf der Suche nach dem großen Glück, der wirklichen Beziehung, die bis ins eigene Grab halten sollte. Es geht um den letzten Lebensabschnitt, den man noch selbstbestimmt gestalten will, aber am besten wäre  dazu ein Partner, der alles mitträgt und der einem den Abend versüßt, einfach, weil er da ist. Also, warum...[mehr]


29.10.2019

Herbstzeit, Erntezeit!

Die Schülerinnen und Schüler der Garten AG der Otto konnten endlich ihre Ernte einholen.
Voller Vorfreude konnte die Garten AG nun endlich ernten. Die Schülerinnen und Schüler der Garten AG, geleitet von Alexander Popp, pflanzten im April ungefähr 20 Kartoffelpflanzen ein, die sie zuvor zuhause pflegten, hegten und schließlich zum Keimen brachten. Das Ergebnis lässt sich sehen. Ein Vielfaches konnte geerntet werden, so dass die Freude groß war. Des Weiteren rückte die Entwicklung der Kartoffelpflanze in den Blick. Die Schülerinnen und Schüler konnten so das Wachstum, aber auch das Eingehen...[mehr]