Erste Girls’Day Akademie Hessens

An der Otto-Hahn-Schule wurde im Schuljahr 2015/2016 in Zusammenarbeit mit der Gesellschaft für Wirtschaftskunde e.V. die erste Girls‘Day Akademie Hessens gegründet.

Die Girls‘Day Akademie richtet sich an Schülerinnen der Klassen 7 bis 10, die Spaß an Technik und Naturwissenschaft haben. Die Girls‘Day Akademie findet innerhalb eines Schuljahres wöchentlich als Arbeitsgemeinschaft statt.

Die Teilnehmerinnen lernen naturwissenschaftliche und technische Inhalte anhand praktischer Arbeiten bei verschiedenen Bildungspartnern wie Unternehmen und Hochschulen kennen.

Darüber hinaus werden Kommunikations- und Präsentationstrainings angeboten, die in der Schule aber auch später im Beruf einen optimalen Auftritt garantieren.

Umfassende Informationen und gute Praxisbeispiele zum Thema findest du auf der Website http://www.girls-day-akademie.de .

 

Schulische Ansprechpartner:

  • Frau Dittrich
  • Herr Bünger
  • Herr Bauer

 

Aktuelle Kooperationspartner:

> Vacuumschmelze GmbH & Co. KG > ABB Asea Brown Boveri Ltd > Evonik Industries AG > Heraeus Holding GmbH > Ludwig-Geißler-Schule > Umweltzentrum Hanau > Johann Wolfgang Goethe-Universität > Justus-Liebig-Universität Gießen

 

Dateien zum Download:


03.02.2016

Umweltzentrum unterstützt Girls Day Akademie

Rundherum begeistert waren die 12 Mädchen, die sich im Herbst letzten Jahres für die erste hessische Girls Day Akademie (GDA) an der Otto-Hahn-Schule (OHS) angemeldet hatten. Als erstes Projekt nach den Weihnachtsferien stand nun das Projekt Schokolade an, das an zwei Nachmittagen durch das Umweltzentrum Hanau organisiert wurde. „Wir unterstützen die Girls-Day Akademie mit dem Projekt Schokolade, dass zum Thema Ernährung und Welthandel zeigt, dass wir mit dem Einkauf einer Tafel Schokolade aus fairem Handel dazu beitragen, dass Kinder in anderen Ländern Bildung erhalten und gerechte Löhne für...[mehr]


12.01.2016

Die Girls’Day Akademie experimentiert in der Lego-AG

An den letzten zwei Mittwochnachmittagen des vergangenen Jahres waren die 12 Schülerinnen der Girls‘Day Akademie zu Besuch bei der Lego-AG der Otto-Hahn-Schule. Diese AG wird von Herrn Elvis Samson geleitet und erfreut sich unter den Schülerinnen und Schülern der OHS großer Beliebtheit.
An dem ersten Termin widmeten sich die Teilnehmerinnen hauptsächlich der Mechanik und entwickelten in Gruppen unterschiedliche Roboter für die verschiedensten Aufgaben. Dabei experimentierten sie ausgiebig mit den vielseitigen Möglichkeiten der vorhandenen Bausteine, so dass am Ende dieses Tages alle Gruppen...[mehr]


25.11.2015

Start der Girls’Day Akademie

Der erste Block des Semesterplans der Girls’Day Akademie steht ganz im Zeichen der überfachlichen Kompetenzen. So starteten die Teilnehmerinnen am 11.11.2015 mit einem Seminar zum Thema Teambildung. Im Zentrum standen hierbei neben Gruppenstrukturen auch die verschiedenen Team-Typen. Dabei lernten sie sich nicht nur untereinander besser kennen, sondern erfuhren auch mehr über sich selbst.


21.11.2015

Auftakt der Girls’Day Akademie an der Otto-Hahn-Schule

Am 6. November fand die Auftaktveranstaltung für Hessens erste GirlsDay Akademie in der Hanauer Agentur für Arbeit statt.
Begrüßt wurden die 12 Mädchen aus der Realschule und dem Gymnasium der Otto-Hahn-Schule durch Frau Heike Hengster von der Agentur für Arbeit. Neben Herrn Werner Kroth, Vorsitzendem des Gesamtverbandes der Arbeitgeber Osthessen, sowie den Herren Reinhold Maisch und Andreas Böttger von der Gesellschaft für Wirtschaftskunde e. V., stellten sich auch die zwei Kooperationspartner ABB und VAC vor. Die Teilnehmerinnen erhielten erste Einblicke in das vielseitige Programm, das...[mehr]


11.10.2015

Jetzt bewerben - Erste Girls’Day Akademie Hessens

An der Otto-Hahn-Schule wurde in diesem Schuljahr in Zusammenarbeit mit der Gesellschaft für Wirtschaftskunde e.V. die erste Girls‘Day Akademie Hessens gegründet.
Um möglichst zeitnah geeignete Teilnehmerinnen auszuwählen, kannst du dich ab heute für das laufende Schuljahr bewerben. Den Bewerbungsbogen (siehe unten) mit den entsprechenden Anlagen solltest du bis zum 16.10.2015 entweder in Papierform oder elektronisch bei den betreuenden Lehrkräften abgeben. Die Namen der Lehrkräfte findest du im Info-Flyer (siehe unten).
Die Einführungsveranstaltung findet voraussichtlich bereits am...[mehr]

Kategorie: Girls'Day Akademie