News-Archiv

20.02.2021

Tag der Offenen Tür: Die Otto stellt sich digital vor!

Tag der offenen Tür - mal anders!
Normalerweise öffnet die Otto-Hahn-Schule im Dezember ihre Türen und die gesamte Schulgemeinde freut sich, viele Besucher*innen, insbesondere aus den vierten Klassen in und um Hanau, empfangen zu können. Die Geschehnisse um die Corona-Pandemie machen dies in diesem Jahr jedoch bedauerlicherweise unmöglich. Aber aufgeben gilt nicht – selbstverständlich möchte die Otto-Hahn-Schule auch 2020 allen Interessierten die Möglichkeit bieten, einen Einblick in ihr Wirken und die vielen Facetten ihres Schulalltags zu erhalten.

Nachdem bereits der...[mehr]


19.02.2021

Aktuelle Hinweise - Corona Ticker

Stand 07.01.2021

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,
ich wünsche Ihnen allen ein frohes und neues Jahr voller Zuversicht!
Zur Eindämmung der Pandemie ist es weiterhin notwendig, den Präsenzunterricht für die nächsten drei Wochen drastisch einzuschränken. Gerne hätten wir am Montag wieder alle Lernenden begrüßt, aber die momentane Situation lässt dies einfach nicht zu.
Die wichtigsten Informationen aus dem Ministerschreiben „Wiederaufnahme des Schul- und Unterrichtsbetriebs ab dem 11. Januar 2021“ habe ich hier noch einmal...[mehr]


18.02.2021

Girls´Day - Boys´Day 2021

Am Girls´Day und Boys´Day können Schülerinnen und Schüler Einblick in Berufsfelder erhalten, die Mädchen und Jungs im Prozess der Berufsorientierung nur selten in Betracht ziehen. Für Mädchen sind dies in erster Linie technische Berufe, für Jungs eher Berufe im sozialen Bereich.

Wir empfehlen in diesem Jahr die Teilnahme an Online-Veranstaltungen. Meldet euch gleich an!

Weitere Infos und den Freistellungsantrag für die Schule findet ihr in den unten stehenden Links:
Girls´Day: Online-Veranstaltungen
Boys`Day: Online-Veranstaltungen
Antrag auf Freistellung vom Unterricht
[mehr]


12.01.2021

Neues Cateringkonzept an der Otto-Hahn-Schule in Hanau

Mit dem neuen Jahr kommt auch ein neuer Betreiber der Mensa und Cafeteria an die Otto-Hahn-Schule. Die neuen Pächter Tim Schäfer und Rainer Lapp GbR aus Altenstadt übernehmen den Job.
Nach knapp 24 Jahren Schulkantinenbetrieb verabschiedet sich Familie Franz von der Otto. Die ehemaligen Betreiber waren lange Teil der Schulgemeinde und betrieben zunächst die Cafeteria. 2011 kam dann die große Mensa dazu. Mit dem familiären und freundlichen Umgang hat das Team um Familie Franz den Alltag im schulischen Leben an der Otto-Hahn-Schule mitgestaltet.
Die neuen Pächter sind bereits erfahrene...[mehr]


09.12.2020

Erfolgreiche Chemiker*innen an der OHS

Schüler*innen der Otto-Hahn-Schule nehmen erfolgreich an der Internationalen Chemieolympiade teil.
Bei der diesjährigen Internationalen Chemieolympiade (IChO) haben Kiana Baumetz, Alessia Tassinari, Lilith Wiegand und Jannis Zaenker aus der Q3-Phase teilgenommen. Alle vier Chemiker des Leistungskurses konnten dabei in der ersten Runde hervorragende Ergebnisse erzielen. Da die Aufgaben normales gymnasiales Niveau bereits deutlich überstiegen, mussten sie sich das Wissen für die Prüfungsaufgaben selbst aneignen. So mussten die Teilnehmer*innen beispielsweise Temperaturanpassungen von Pflanzen...[mehr]

Kategorie: Chemie

26.11.2020

Bundesweiter Vorlesetag- Inner Wheel Club übergibt Buchpräsente

„Hurra, unsere englischen Bücher sind da!“

Im Rahmen des Bundesweiten Vorlesetages am 22.10.2020 gab es einen großen Grund zur Freude für alle Schüler*innen der Klassen 6R und 6H der Otto-Hahn-Schule:

Die aktuelle Präsidentin des Inner Wheel Clubs Hanau-Maintal-Offenbach, Frau Kappe, übergab zusammen mit der ehemaligen Präsidentin, Frau Dr. Kromer, den vier Vertreter*innen der Klassen 6R und 6H Lektürekisten mit fast 100 englischen Buchpräsenten.

Die Schülerinnen und Schüler, die stellvertretende Schulleiterin, Angela Kirchhoff und Nicole Schmitt, Lehrkraft der OHS und Inner Wheel...[mehr]


12.11.2020

Rezertifizierung als Europaschule für die OHS

Die OHS erhält für weitere fünf Jahre das Zertifikat Hessische Europaschule.

In einer Videobotschaft gratuliert Kultusminister Professor Dr. Lorz 33 Europaschulen und dem europäischen Studienseminar zu dieser „sehr bedeutenden Auszeichnung" und hebt die hervorragende und wichtige Arbeit der Europaschulen hervor. Die stellvertretende Schulleiterin Angela Kirchhoff überreichte die Urkunde im Rahmen der Gesamtkonferenz an die Europaschulkoordinatorin Elke Aulehla-Neubert und den Stellvertreter Hans Kuhbandner.

Seit 1995 trägt die Otto-Hahn-Schule in Hanau das Qualitätssiegel „Hessische...[mehr]


10.11.2020

Response in der Ansprechbar

In der Ansprechbar der „Otto“ findet ab sofort montags in der 5. Stunde eine Response-Sprechstunde statt.

Was ist „Response in der Ansprechbar“?

C.Tumay-Marangoz:   

Als Lehrerinnen ist es uns gerade in dieser Zeit sehr wichtig, unsere Schüler*innen und das Kollegium stark gegen Diskriminierung zu machen. Deshalb sind Dagmar Hofmann, Tatjana Trikic und ich ab sofort jeden Montag in der 5. Stunde in der Ansprechbar, um mit euch in dieser Sprechstunde über eure Erfahrungen in Bezug auf Diskriminierungen jeglicher Art (Herkunft, Hautfarbe, Religion, Behinderung,...[mehr]


10.11.2020

Los geht’s mit den Aufgaben des Monats!

Ab dem 1. November kommen die Aufgaben des Monats an die Otto-Hahn-Schule!
Die Fachschaft Mathematik unter der Leitung von Alexander Popp veröffentlicht jeden Monat vier Aufgaben für die Jahrgänge 5 und 6. Alle, die Lust und Laune an einer mathematischen Herausforderung haben, sind herzlich dazu aufgefordert einen Blick auf die aktuellen Aufgaben zu werfen und sich an deren Bearbeitung zu machen.
Die Aufgaben werden auch im Mathematikunterricht aufgegriffen oder können auf freiwilliger Basis erledigt werden. Am Ende des Monats sind die Ergebnisse bei den Mathematiklehrer*innen abzugeben,...[mehr]


08.11.2020

OHS auf neuen Wegen – Elterninfoabend als Livestream

Die Otto-Hahn-Schule bietet Elterninformationen im Online-Format
Normalerweise laufen um diese Jahreszeit die Vorbereitungen für den beliebten Tag der offenen Tür für die Viertklässler auf Hochtouren. Um die 1000 Besucher tummeln sich Anfang Dezember traditionell einmal im Jahr in der Europaschule an der Kastanienallee, wenn die Kooperative Gesamtschule ihre Pforten öffnet und ihr breites Angebot als weiterführende Schule vorstellt.
In Zeiten der COVID-19 Pandemie ist dies natürlich nicht möglich und so entschied sich die stellvertretende Schulleiterin Angela Kirchhoff mit ihrem Team für...[mehr]