Ansprechpartner für das Fach Politik und Wirtschaft ist Herr Gottfried.

Bei Fragen zum Fachunterricht kontaktieren Sie ihn bitte per E-Mail:

klaus.gottfried@ohs.hanau.schule

 

Europawahl 2024: Juniorwahl an der Otto-Hahn-Europaschule

Schon zum zweiten Mal in diesem Schuljahr durften die Schülerinnen und Schüler der Otto-Hahn-Europaschule an die Wahlurne gehen. Bei den Juniorwahlen zu den Wahlen zum Europäischen Parlament waren am 5. und 6. Juni  850 Wahlberechtigte aus den Jahrgängen 8 bis 12 aufgerufen, ihre Stimme abzugeben.
Organisiert wurde die Wahlsimulation von den beiden PoWI-Leistungskursen von Klaus Gottfried und Christopher Weigelt. Dazu gehörte neben der Vorbereitung im Vorfeld, also dem Zustellen der…

Weiterlesen

Mit 13 in die Politik – 7Ge der Otto unterwegs im Rathaus!

Weil die Schülerinnen und Schüler der 7Ge mehr über die Stadtpolitik wissen wollten, schickten sie eine Mail an die Stadtverordnetenversammlung – und wurden prompt ins Rathaus eingeladen! Dort zeigte ihnen die Stadtverordnetenvorsteherin, Frau Beate Funck, nicht nur die Sitzungssäle, sondern ließ die Siebtklässler auch in die Rolle von Stadtverordneten schlüpfen, ans Mikro treten und über deren Vorschläge abstimmen. Das machte der ganzen Klasse und auch Frau Funck sichtlich Spaß!
Die…

Weiterlesen

Let’s Europe – Podiumsdiskussion an der Otto-Hahn-Europaschule

Im Vorfeld der Europawahl haben die Schülerinnen und Schüler der Politik-Leistungskurse der Jahrgangsstufe 12 eine Podiumsdiskussion für die Oberstufe organisiert. Zu den Themen „Migration und Flüchtlinge“, „Außenpolitik der EU“ sowie „Zukunft der EU“ diskutierten sie mit den Europaabgeordneten Professor Dr. Sven Simon (CDU) und Jutta Paulus (Bündnis 90/Die Grünen), sowie der Kandidatin der FDP für das Europaparlament, Isabel Schnitzler. Die jeweiligen Moderatoren-Tandems der Leistungskurse…

Weiterlesen

Welcher Film soll gezeigt werden? Klasse 9Gb nimmt an Kurationsworkshop der Deutschen Filmakademie teil

Am 18. und 19. April hat sich die Klasse 9Gb gemeinsam mit ihrem PoWi-Lehrer Dominik Dörsching im ajoki in Hanau eingefunden und dort durften sie an einem Kurationsworkshop teilnehmen. Im Rahmen von „spots.“ - einem Projekt der Deutschen Filmakademie – wurden Filme kuratiert, die sich mit verschiedenen Diskriminierungsformen auseinandersetzen. Dabei wurden unter der Leitung von Theaterregisseur Juli und der lokalen Koordinatorin Anna Jagust zuerst einmal verschiedene Begriffe geklärt. Natürlich…

Weiterlesen

Wie funktioniert eigentlich Europa? Planspiel zum Gesetzgebungsprozess der Europäischen Union

Europa wird immer wichtiger für uns, heißt es. Und die Beschlüsse, die in Straßburg und Brüssel gefasst werden, haben große Bedeutung für uns alle, liest man immer wieder. Aber wie funktionieren eigentlich die Prozesse der Gesetzgebung, welche Institutionen sind beteiligt, wenn Entscheidungen für die über 450 Millionen Europäerinnen und Europäer getroffen werden, die in Europäischen Union leben?
Um diese Frage zu beantworten, hatten jetzt die beiden Leistungskurse Politik und Wirtschaft von…

Weiterlesen

Berlin von oben und unten – Die PoWi-Leistungskurse erkunden Berlin!

Auch in diesem Jahr konnten die beiden Leistungskurse Politik und Wirtschaft wieder Berlin besuchen. Auf Einladung der Hanauer Bundestagsabgeordneten Dr. Katja Leikert und Lennard Oehl begaben sich die Schülerinnen und Schüler, begleitet von ihren Lehrkräften Angela Kirchhoff, Klaus Gottfried und Christopher Weigelt, auf Studienfahrt in die Bundeshauptstadt.
Highlight war der Besuch im Deutschen Bundestag, dort konnten beide Gruppen der spannenden Generaldebatte im Plenarsaal beiwohnen. Im…

Weiterlesen

Finanz-AG erkundet die Frankfurter Börse - Vom Planspiel Börse zum realen Marktplatz!

Kurz vor dem Halbjahreswechsel bricht die Finanz-AG in die Finanzmetropole Frankfurt auf, um sich hautnah ein Bild vom Handel an der Börse zu machen. Während der AG-Zeit haben die Schülerinnen und Schüler beim Planspielbörse der Sparkasse Hanau teilgenommen und konnten Aktien und ETFs im Wert von 50.000 Euro handeln. Die Gruppen erzielten Gewinne von 5-10% und lagen dabei im oberen Drittel der Spielteilnehmer im Hanauer Sparkassenverbund. Am Finanzplatz in Frankfurt erhielten die Schülerinnen…

Weiterlesen

Dem Euro auf der Spur- Leistungskurs PoWi erkundet die EZB

Einer der Leistungskurse Politik und Wirtschaft der Jahrgangsstufe 13 machte sich mit seiner Lehrerin Karina Reul kürzlich auf den Weg in die Europäische Zentralbank, um den Ort zu besichtigen, an dem über die Stabilität unserer Währung gewacht wird.
In dem allein schon architektonisch beeindruckenden Gebäude im Frankfurter Osten wurde die Gruppe im Besucherzentrum empfangen und hatte das Glück, dass sie außerplanmäßig sogar das berühmte Pressezentrum besuchen durfte. Dieser Raum im Stil eines…

Weiterlesen

Juniorwahl an der Otto-Hahn-Europaschule in Hanau

Die Fachschaft Politik und Wirtschaft verwirklicht vor jeder bedeutenden Wahl die Teilnahme der Jahrgangsstufen 8 bis 13 aller Schulformen an der Juniorwahl. Juniorwahlen werden seit 1999 bundesweit durchgeführt und bisher haben sich mehr als 5,5 Millionen Schülerinnen und Schüler daran beteiligt. Fachbereichsleiterin Edith Schneider freut sich über eine durchgängige Teilnahme der Otto-Hahn-Schule seit dem Jahr 2003. „Dies ist ein wichtiger Beitrag zur politischen Bildung junger Menschen“, so…

Weiterlesen

„Jede Stimme zählt“ – Hybrides Planspiel der 10Gf

Im Vorfeld der Hessischen Landtagswahl bietet die Landeszentrale für politische Bildung mithilfe der Agentur Polyspectiv Schulklassen die Möglichkeit, sich spielerisch dem Wahlkampf und der aktiven Gestaltung von Politik zu nähern.
Die 10Gf ergriff gerne diese Möglichkeit und trat in sechs Teams mittels einer Videokonferenz mit den Teamern von Polyspectiv gegeneinander an.
Die einzelnen Gruppen hatten jeweils die Aufgabe, sich als eine Partei zu entwickeln. Es galt einen Namen zu finden, die…

Weiterlesen